Baukreditrechner

Baukreditrechner

Wie hoch sind die Zinsen für ein Baukredit?

Den persönlichen Zinssatz ermitteln

Vergleichen lohnt sich!
Ein Vergleich von über 300 Banken
Staatliche Förderungen nutzen
Bis zu 30 Jahre Zinssicherheit

In nur einer Minute!


Übersicht

Der Baukreditrechner

Auf dem Markt sind diverse Baukredite in verschiedenen Formen erhältlich. Meistens sind diese aufgrund des damit verbundenen Aufwands erst ab einer Summe von 25.000 Euro zu bekommen. Wird ein Darlehen unter dieser Summe benötigt, bietet sich die Aufnahme eines Privatkredits an.

Schon mit wenigen Angaben erhalten Sie bereits ein realistisches Zinsangebot. Der Baukreditrechner ersetzt jedoch keine persönliche Beratung. Für ein individuelles Finanzierungsangebot senden Sie uns einfach eine Finanzierungsanfrage. Ihr Berater von LOYALE FINANZ wird sich schnellstmöglich um Ihr Anliegen kümmern.

Was bringt der Baukreditrechner?

Wenn Sie sich den Traum der eigenen Immobilie erfüllen wollen, sollten Sie sich frühzeitig um die Planung der Finanzierung kümmern. Da die wenigsten sich eine Immobilie aus eigenen Mitteln leisten können, gehört in der Regel eine Baufinanzierung zum Vorhaben dazu. Auch wenn Sie noch keine konkrete Immobilie gefunden haben, können Sie bereits mit dem Baukreditrechner die Planung beginnen. Nutzen Sie auch die kostenlose Vorausberatung und erfahren Sie kostenlose Tipps zu Ihrem Baukredit. Der Baufinanzierungsrechner ist intuitiv zu bedienen und schon mit wenigen Angaben lässt sich ein Zinssatz berechnen. Durch die regelmäßige Aktualisierung bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand. Sie erfahren mit diesem Rechner, neben der Darlehensrate und dem Zinssatz auch die gesamten Zinskosten sowie die Gesamtlaufzeit. Ein wichtiger Vergleich, welcher vielen Kreditnehmern nicht bewusst ist, ist es die Gesamtkosten zu vergleichen. Den Baukreditrechner stellen wir Ihnen, genauso wie unseren Ratgeber kostenlos zur Verfügung, damit Sie sich im Vorfeld bereits informieren können.

Baukreditrechner – Die Funktionen im Überblick

Der Bauzinsrechner ist ein kostenloses Tool von der LOYALE FINANZ, welches Ihnen durch eine leichte Bedienung bei der Planung des Baukredits helfen soll. Der eigenhändige Vergleich von Banken kann viel Zeit kosten. Ein richtiger Vergleich kann meist durch mangelndem Fachwissen durchgeführt werden. Der Baukreditrechner kann Ihnen schon anhand weniger Angaben einen Zinssatz nennen. Wenn Sie uns im Anschluss eine Finanzierungsanfrage stellen, kann Ihr Finanzierungsberater von LOYALE FINANZ an Ihren Berechnungen anknüpfen und mit Ihnen Einzelheiten für ein konkretes Angebot klären.

Planen mit dem Baukreditrechner

Neben dem Kaufpreis, gibt es noch weitere Kosten zu beachten. Zu den Kaufnebenkosten gehören beispielsweise die Maklercourtage, die Grunderwerbsteuer und die Notarkosten. Diese Beträge können je nach Bundesland schnell mal bis zu 16 Prozent der Kosten ausmachen. Mit dem Nebenkostenrechner von LOYALE FINANZ können Sie diese Kosten ermitteln und herausfinden, was auf Sie zukommt. Der Baukreditrechner ermittelt automatisch die Grundbuchkosten für Sie. Sie können nicht nur die monatliche Rate und den Sollzins mit dem Zinsrechner ermitteln, sondern auch die Gesamtkosten, die Restschuld zur Zinsbindungsfrist und die Gesamtlaufzeit, welche für ein Vergleich wichtig sind.

Mit dem Baukreditrechner den optimalen Darlehensgeber finden

Neben der Planung, dient der Baugeldrechner auch zum Angebotsvergleich. Es werden Angebote von über 300 Kreditgebern miteinander verglichen. Dabei handelt es sich um regionale als auch um überregionale Banken, Sparkassen sowie Versicherungen. Es werden Ihnen nach Eingabe der Daten zu jeder Zinsbindung (von 5 – 30 Jahren) jeweils die besten Zinssätze aufgeführt. Sollte eins der Angebote für Sie interessant sein, können Sie dieses auswählen und uns eine Finanzierungsanfrage zukommen lassen.

Tipps zum Baukreditrechner

Die Finanzierung des Eigenheims setzt eine gute Planung voraus. Dazu gehört unter anderem, das Budget zu berechnen. Unser Budgetrechner hilft Ihnen dabei die maximale Darlehenssumme zu ermitteln. Vorher ist es jedoch wichtig zu ermitteln, wie viel Sie sich leisten können und möchten. Dazu ist eine Gegenüberstellung der Einnahmen und Ausgaben wichtig. Wie dies genau funktioniert und was Sie dabei beachten sollten, erfahren Sie in unserem Ratgeberartikel “Wie viel Haus kann ich mir leisten?”.

Sie sollten zudem bedenken, dass eine Immobilie über die Zeit auch Reparaturen und Modernisierungen benötigt, wofür Sie monatlich Instandhaltungsrücklagen bilden sollten. Als Faustformel kann man je Quadratmeter einen Euro monatlich zur Seite legen.

Und was kommt als Nächstes?

Finanzierungsangebot einholen!

300 Banken im Vergleich
Persönlicher Ansprechpartner vor Ort
Beste Konditionen



In nur einer Minute!

Start | Baufinanzierung | Baukreditrechner
Angebot anfordern