Grunderwerbsteuer

Grunderwerbsteuer

Baufinanzierung-Lexikon

Was bedeutet Grunderwerbsteuer?

Beim Kauf eines Grundstücks fallen die Grunderwerbsteuer an. Diese fallen mittlerweile in jedem Bundesland unterschiedlich hoch aus und werden an das Finanzamt abgeführt.

Grunderwerbsteuer in Deutschland

Grunderwerbsteuern der einzelnen Bundesländer:

  • Baden-Württemberg 5,00%
  • Berlin 6,00%
  • Brandenburg 6,50%
  • Bremen 5,00%
  • Hamburg 4,50%
  • Bayern 3,50%
  • Sachsen 3,50%
  • Thüringen 5,00%
  • Hessen 6,00%
  • Mecklenburg-Vorpommern 5,00%
  • Niedersachsen 5,00%
  • Nordrhein-Westfalen 6,50%
  • Rheinland-Pfalz 5,00%
  • Saarland 6,50%
  • Sachsen-Anhalt 5,00%
  • Schleswig-Holstein 6,50%

Sichern Sie sich die besten Zinsen!

Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung

Vergleichen lohnt Sich!
Günstige Zinsen sichern
Schnelle Rückmeldung
Persönlicher Ansprechpartner

In nur einer Minute!

Start | Baufinanzierung | Baufinanzierung Lexikon | Grunderwerbsteuer
Angebot anfordern