Treuhandzahlung

Treuhandzahlung

Baufinanzierung-Lexikon

Was bedeutet Treuhandzahlung?

Die Treuhandzahlung führt dazu, dass ein Darlehen bereits ausgezahlt werden kann, obwohl noch nicht alle Auflagen erbracht sind.

Diese Zahlung erfolgt in der Regel über den Notar, welcher das Geld an den Empfänger erst weiterleitet, wenn alle Auflagen erbracht sind.

Sichern Sie sich die besten Zinsen!

Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung

Vergleichen lohnt Sich!
Günstige Zinsen sichern
Schnelle Rückmeldung
Persönlicher Ansprechpartner

In nur einer Minute!

Start | Baufinanzierung | Baufinanzierung Lexikon | Treuhandzahlung
Angebot anfordern