Nichtabnahmeentschädigung

Nichtabnahmeentschädigung

Baufinanzierung-Lexikon

Was bedeutet Nichtabnahmeentschädigung?

Wird ein vom Kreditgeber zugesagtes Darlehen nicht oder nicht vollständig abgerufen, entsteht dem Kreditinstitut ein Verlust, werlcher durch die Nichtabnahmeentschädigung beglichen werden muss.

Sichern Sie sich die besten Zinsen!

Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung

Vergleichen lohnt Sich!
Günstige Zinsen sichern
Schnelle Rückmeldung
Persönlicher Ansprechpartner

In nur einer Minute!

Start | Baufinanzierung | Baufinanzierung Lexikon | Nichtabnahmeentschädigung
Angebot anfordern