Negativbescheinigung

Negativbescheinigung

Baufinanzierung-Lexikon

Was bedeutet Negativbescheinigung?

Die gemeinden haben i.d.R. an allen Grundstücken ein Vorkaufsrecht, welches nicht ins Grundbuch eingetragen werden muss. Die Negativbescheinigung bescheinigt, dass kein Vorkaufsrecht besteht bzw. nicht ausgeübt wird.

Sichern Sie sich die besten Zinsen!

Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung

Vergleichen lohnt Sich!
Günstige Zinsen sichern
Schnelle Rückmeldung
Persönlicher Ansprechpartner

In nur einer Minute!

Start | Baufinanzierung | Baufinanzierung Lexikon | Negativbescheinigung
Angebot anfordern